Alpentöne 2021

Alpentöne 2021

Alpentöne 2021

Alpentöne 2021 rückt näher. Das Programm steht – Gastland wird Österreich sein; dazu gibt es eine Menge neuer und bekannter Töne unterschiedlichster stilistischer Herkunft. Für das Programm zeichnen Barbara Betschart und Graziella Contratto in Co-Leitung. Der Vorverkauf eröffnet am 7. Juni 2021 über www.ticketino.ch und über Uri Tourismus.

Schritt für Schritt schalten wir nun Konzerte frei, damit Alpentöne wächst. Das Festival wird allerdings unter Auflagen stattfinden. Noch wissen wir nicht, welche Corona-Schutzmassnahmen im August gelten. Sicher ist nur: Die Kontingente sind begrenzt und es herrscht eine allgemeine Registrierungspflicht wegen des Contact-Tracings. Erstmals wird es deshalb eine Schnelltest-Station an Alpentöne geben!

Bis zum Festival 2021 unterhält Sie die CD mit dem Querschnitt der Ausgabe 2019 (siehe folgenden Eintrag)!