Alpentöne 2021 im Rückblick
Alpentöne 2021 im Rückblick

Auch ein wenig traurig, dass es bereits vorbei ist? Radio SRF hilft, die Wehmut zu bekämpfen. In der Reihe "Weltklasse auf SRF2" hat es zwei Auswahlsendungen aus jenen neun Konzerte zusammengestellt, die es im Theater Uri aufgenommen hat.

Taugliches Corona-Konzert, gelungenes Festival
Taugliches Corona-Konzert, gelungenes Festival

Trotz coronabedingter Einschränkungen und schwieriger Vorbereitungszeit – das Festival «Alpentöne» überzeugte musikalisch und war gut besucht. Die neuen künstlerischen Leiterinnen des Festival Graziella Contratto und Barbara Betschart ziehen eine positive Bilanz. Unter dem Strich resultiert ein voraussichtliches Defizit von 50'000 Franken, das durch Garantien gedeckt ist.

Wenn die Alpen raunen, grollen, donnern, flüstern, singen, reden - dann ist Alpentöne!